Gespräche die verändern

Zivilgesellschaft

AUSSENWELT How to frame political debates with Blogging – Henrik Alexandersson, European Pirate Party

How to frame political debates with Blogging - Henrik Alexandersson, European Pirate Party

Henrik Alexandersson, swedish libertarian, is working for the Pirate Party in the European Parliament and talks about the subversive power ob blogging. His blogs: http://theembeddedcitizen.blogspot.co.at/  http://henrikalexandersson.blogspot.co.at/  http://www.henrik-alexandersson.se

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT Heini Staudinger zum Bankenstreit: Bürgerrecht statt Bankenrecht

Heini Staudinger zum Bankenstreit: Bürgerrecht statt Bankenrecht

Heini Staudingers Konflikt mit der FMA wurde im Licht der Öffentlichkeit ausgetragen. 1999 wollten ihm die Banken trotz guter Bilanzen keinen Kredit in der benötigten Höhe gewähren. Daraufhin borgte er sich von Freunden, KollegInnen und KundInnen Gelder in Millionenhöhe. Aufgrund des GEA Sympathiebonus – Ökologisch und nachhaltig

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT Israel loves Iran – Ronny Edry

Israel loves Iran - Ronny Edry

EINE EINZIGARTIG ERFOLGREICHE FACEBOOK KAMPAGNE GEGEN KRIEGSPROPAGANDA. Der israelische Graphiker Ronny Edry revolutioniert mit den Mitteln der Werbung und der Social Medias die Friedensbewegung in Israel. “Israel loves Iran” heißt seine Facebook Seite mit 2 Millionen views monatlich. Er setzt sich über die Kriegsrhetorik seines Landes hinweg,

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT Ronny Edry / Israel loves Iran im TED-talk

Ronny Edry / Israel loves Iran im TED-talk

DESIGNING A VISION OF PEACE – Ronny Edry talks about a peace movement he created by simply designing a poster. As a graphic designer, he often uploads images he created to Facebook. One night, he decided that the escalating war of threats between the Israeli and Iranian

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT Beschneidung ist Vergewaltigung – Ali Utlu bricht das Schweigen

Beschneidung ist Vergewaltigung - Ali Utlu bricht das Schweigen

Für den in Deutschland geborenen, aus der Türkei stammenden Ali Utlu war seine Beschneidung als 7jähriger ohne Anästhesie eine Horror. Während die meisten Muslime dieses schmerzhafte Erlebnis verschweigen, redet er offen über reduziertes Lustempfinden, über die Unmöglichkeit, Safer Sex zu praktizieren und über das traumatisierende “Beschneidungsfest” in seiner Kindheit.

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT Beschneidung – Kinderarzt: Die Interessen der Kinder vertritt niemand

Beschneidung - Kinderarzt: Die Interessen der Kinder vertritt niemand

KINDER HABEN RECHTE – Prim.Dr.Klaus Vavrik: Eine wesentliche Stimme — nämlich jene der direkt betroffenen Kinder — fehlt in der bisherigen Diskussion aber völlig. Wer darf legitimer Weise für die Kinder sprechen? Wer vertritt die Interessen des Kindes in seinem Sinne und zu seinem Wohl, solange es

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT Beschneidung: Als Kind hilflos und ausgeliefert. Cahit Kaya, Exmuslim und humanistischer Aktivist

Beschneidung: Als Kind hilflos und ausgeliefert. Cahit Kaya, Exmuslim und humanistischer Aktivist

MEINE BESCHNEIDUNG WAR EIN ALBTRAUM “Ich war noch ein kleiner Junge, als mein Vater mich ins Krankenhaus in Bregenz (Vorarlberg) brachte, um mich dort beschneiden zu lassen. Ich wusste nicht genau, was dort passieren wird und auch nicht, wie es passieren wird. Es war nur klar, es

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT EU in Geiselhaft der Lobbyis? Filmemacher Friedrich Moser

EU in Geiselhaft der Lobbyis? Filmemacher Friedrich Moser

Filmregisseur Friedrich Moser hat die Polit-Doku “The Brussels Business” gedreht und spricht zum Thema Lobbyismus und Korruption in der EU und welche Möglichkeiten die BürgerInnen haben, sich am EU-Geschehen zu beteiligen.

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT Wie der Staat die Kirchen finanziert – Carsten Frerk

Wie der Staat die Kirchen finanziert – Carsten Frerk

Carsten Frerk, Autor von “Violettbuch Kirchenfinanzen” ist wichtigster Experte im deutschsprachigen Raum zu den Verflechtungen von Kirche und Staat.

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT Israelische Friedensaktivistin gegen Völkertrennung – Roni Hammermann

Israelische Friedensaktivistin gegen Völkertrennung - Roni Hammermann

„Sich wehren gegen eine Politik der Völkertrennung“ – die aus Wien stammende Israelin steht an den Checkpoints und dokumentiert Menschenrechtsverletzungen, auch Militärgerichten wohnt sie bei und kritisiert fragwürdige Urteile.

Zum Gesamtbeitrag

Gespräche über Gerechtigkeit – WutbürgerInnen und MutbürgerInnen gestalten den gesellschaftlichen Wandel mit.
Sie engagieren sich in NGOs und anderen Grass-Root Initiativen zu humanistischen Werten wie die Wahrung der Menschenrechte, den Schutz der Umwelt, gegen die Diskriminierung von Minderheiten und für eine gerechtere Gesellschaftsordnung sowie mehr Mitbestimmung. Change TV unterstützt die Stimme jener, die sonst nicht im Fokus stehen: Minderheiten sowie menschenrechtlich und bürgerrechtlich Engagierte.

Webtalk zum Mitreden. Geistreiche Gespräche mit visionären Menschen zu politischen, wirtschaftlichen und spirituellen Veränderungen. Live Fragen stellen per Chat. 

AKTUELLSTER BEITRAG

NEWSLETTER

Informiere dich mit dem Newsletter über neue Videos, Livetermine und Events.