Gespräche die verändern

Leben mit Kindern

AUSSENWELT INNENWELT “Die Freiheit ist das größte Geschenk” – Freiraumschule Kritzendorf

"Die Freiheit ist das größte Geschenk" - Freiraumschule Kritzendorf

Janis Sofikis hat die Alternativschule “Freiraumschule Kritzendorf” besucht und ist nun in einer Wiener Regelschule. Er ist selbstbewusst und hat sich die Freude am Lernen bewahrt und ist besonders selbstständig und verantwortungsbewusst, das führt er auf das freiere System in der Alternativschule zurück. www.freiraumschule.at  

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT INNENWELT Fixe Lehrpläne langweilen nicht nur Schüler, sondern auch Lehrer

Fixe Lehrpläne langweilen nicht nur Schüler, sondern auch Lehrer

Barbara Löbl hat die Freiraumschule Kritzendorf besucht, ist nun in einer Wiener Regelschule und analysiert die Unterschiede beider Lernsysteme. Fazit: Fixe Lehrpläne sind kontraproduktiv, Kinder sollten auf freiwilliger Basis das lernen, wozu sie gerade bereit sind.  

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT INNENWELT Es ist ein Privileg, lernen zu dürfen. Sina Ritt, Freiraumschule Kritzendorf

In der freien Schule www.freiraumschule.at in Kritzendorf / NÖ lernen die Kinder aus eigenem Antrieb, ohne “Wochenpensum”, in einer vorbereiteten Lernumgebung. Die Lehrer sind Begleiter und Beobachter, Frontalunterricht gibt es nicht, statt dessen Projekte und individuelle Lernangebote. Sina Ritt, Absolventin der Freiraumschule, war in der Regelschule Vorzugsschule

Zum Gesamtbeitrag

INNENWELT “Ich war nie in der Schule” – André Stern über freies Lernen

"Ich war nie in der Schule" - André Stern über freies Lernen

André Stern ist Musiker, Komponist, Gitarrenbaumeister, Journalist und Autor, unter anderem des Bestsellers “… und ich war nie in der Schule” sowie, gemeinsam mit Arno Stern, des Buches “Mein Vater, mein Freund”, das 2011 erschienen ist (alle veröffentlicht im Zabert Sandmann Verlag, München). Als Freibildungsexperte ist er

Zum Gesamtbeitrag

INNENWELT “Kinder verstehen lernen” – Kinderarzt Herbert Renz-Polster

"Kinder verstehen lernen" - Kinderarzt Herbert Renz-Polster

Wer den „Sinn” hinter dem kindlichen Verhalten versteht, wird ihre Entwicklung gelassener begleiten können. Dr. med. Herbert Renz-Polster ist Kinderarzt und Wissenschaftler am Mannheimer Institut für Public Health der Universität Heidelberg. Bekannt durch die Sachbücher „Kinder verstehen – born to be wild: wie die Evolution unsere Kinder

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT INNENWELT Beschneidung: Psychische Folgen – Kindliches Trauma

Beschneidung: Psychische Folgen - Kindliches Trauma

DAS UNRECHT SCHREIT ZUM HIMMEL – Psychotherapeutin Dr.in Christa Pölzlbauer Seit Jahrzehnten werden Untersuchungen und Berichte über mögliche psychische Belastungen der Beschneidung veröffentlicht. Der Psychiater David Levy stellte u.a. fest, dass die traumatisierende Wirkung der Operation umso größer war, je jünger das Kind zum Zeitpunkt der Operation

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT INNENWELT Im Krankenhaus ist das System wichtiger als das Wohlergehen der gebärenden Frau

Im Krankenhaus ist das System wichtiger als das Wohlergehen der gebärenden Frau

GEBURT AUS SICHT EINES OSTEOPATHEN Der Osteopath und Satsang-Lehrer Johannes Brenner erklärt, warum der Weg durch den natürlichen Geburtskanal für das Baby wichtig ist. Geburt ist zu einem angstbesetzten Geschehen geworden, das mit Medizintechnologie unter Kontrolle zu bringen ist. Mit Kaiserschnitt, Epiduralanästhesie und Wehenmitteln geht jedoch der

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT INNENWELT Hypnobirth-Nina Winner – Selbstbestimmte Geburt

Hypnobirth-Nina Winner - Selbstbestimmte Geburt

Nina Winner ist Hypnobirth Trainerin und begleitet Frauen bei einer schmerzarmen, entspannten und selbstbestimmten Geburt. Geburt kann schmerzfrei sein, wenn die Rahmenbedingungen völlige Entspannung ermöglichen. Viele Geburtskomplikationen werden aufgrund der stressgeladenen  Bedingungen in Krankenhäusern hervorgerufen. Weheninduktionsmittel, Apparatemedizin und Zeitdruck rufen Verspannungen hervor, das erhöht die Kaiserschnittrate, den

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT INNENWELT Medizinische Fakten zur Beschneidung: Sexueller Sensibilitätsverlust und Schmerztrauma beim Kind

Medizinische Fakten zur Beschneidung: Sexueller Sensibilitätsverlust und Schmerztrauma beim Kind

ZIKUMZISION IST KÖRPERVERLETZUNG Dr. Florian Thomas Wimpissinger, FA f. Urolologie “Neugeborene zeigen wochenlang verändertes Trinkverhalten” Sämtliche Faktoren, welche für den gesundheitlichen Nutzen einer Zirkumzision zur Diskussion stehen (Hygiene, Infektionsrisiko senken, Krebsprophylaxe) sind bis heute wissenschaftlich nicht eindeutig belegt. Als invasiver Eingriff (Operation) ist die Zirkumzision ohne jede

Zum Gesamtbeitrag

AUSSENWELT INNENWELT Gehorsam macht krank – Jesper Juul

Gehorsam macht krank - Jesper Juul

Der bekannte Familientherapeut Jesper Juul sagt, Kinder sollen nicht gehorsam lernen, sondern sie sollen mit Würde und Respekt behandelt werden, um sich entfalten zu können.

Zum Gesamtbeitrag

Webtalk zum Mitreden. Geistreiche Gespräche mit visionären Menschen zu politischen, wirtschaftlichen und spirituellen Veränderungen. Live Fragen stellen per Chat. 

AKTUELLSTER BEITRAG

NEWSLETTER

Informiere dich mit dem Newsletter über neue Videos, Livetermine und Events.